Labormedizinische Analytik

Für die Diagnostik des Coronavirus SARS-CoV-2 stehen in der Routine zwei labormedizinische Analyseverfahren mit unterschiedlichen Schwerpunkten zur Verfügung: erstens die PCR-Diagnostik (meist anhand von Abstrichmaterial), zweitens der serologische Antikörpertest. 

RT-PCR-Analytik bei Coronavirus SARS-CoV-2 

Für eine zuverlässige Diagnostik von Covid-19 ist in der frühen, akuten Phase der Erkrankung mit starker Virenvermehrung im Hals in jedem Fall der direkte Erregernachweis von SARS-CoV-2 mittels RT-PCR (meist anhand von Nasen-/Rachenabstrich) durchzuführen. Dieser Test eignet sich auch zum Ausschluss akuter Infektiosität unmittelbar vor Erkrankung oder bei asymptomatischem Verlauf.

Mit unserer Laborinformation stellen wir Ihnen alle medizinischen Information zur RT-PCR-Analyse auf Coronavirus SARS-CoV-2 bereit. Infos zu Testindikationen, Material, Lagerung und Abrechnung siehe hier.

Anforderung von Abstrichtupfern, Transportmedium und Anforderungsscheinen unter Tel: 02306 · 940 96 80.

ACHTUNG: Keine Probenentnahme von Abstrichen für Patient*innen im Labor !

Antikörper-Diagnostik SARS-CoV-2

Der indirekte Erregernachweis über Antikörper ist frühestens 8-10 Tage nach Symptombeginn bei Covid-19 möglich. Dann lässt sich ggf. eine Immunantwort auf den Erreger, also eine Serokonversion, nachweisen. Alle weiteren Informationen siehe LabmedLetter 132. Er informiert Sie über den Antikörpertest (Elecsys® Anti-SARS-CoV-2, Fa. Roche) als Ergänzung zur PCR-Analyse bei Covid-19; mit Infos zur Methodik des Antikkörpertests, Qualität, Anwendungsbereichen, Voraussetzungen für die Abrechnungsfähigkeit.

Für die Anforderung der Immunitätsprüfung auf Coronavirus SARS-CoV-2 als IGeL oder privat steht ein spezieller Anforderungsschein IGeL hier zum Download zur Verfügung. 

Corona-Test Ergebnisabfrage

Informationen zur Befundabfrage hier klicken!

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge

Humangenetik Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

(Kein Patientenverkehr!)

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetik mit Schwangerenberatung

Sprechstunde Dr. med. A. Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang