Infektionskrankheiten

Diphtherie IgG-Ak

Diphtheria IgG-Ab

Material

Serum: 1 ml, EDTA-Plasma, Heparin-Plasma

Methode

EIA (Nachweis des Diphtherie-Antitoxin-IgG-Antikörpergehaltes)

Bewertungskriterium

  • < 0,1 IU/ml: Grundimmunisierung sofort
  • 0,1-1,0 IU/ml: Impfschutz vorhanden, aber Auffrischung empfohlen
  • 1,1-1,4 IU/ml: Impfschutz vorhanden, Auffrischung nach 5 Jahren
  • 1,5-2,0 IU/ml: Impfschutz vorhanden, Auffrischung nach 7 Jahren
  • > 2,0 IU/ml: Impfschutz vorhanden, Auffrischung nach 10 Jahren

Indikation

Überprüfung des Impfschutzes
Bitte beachten Sie die aktuellen Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission).
Bei klinischem V.a. eine Infektion mit Corynebacterium diphtheriae bitte klinisches Untersuchungsmaterial (z.B. Rachenabstrich) einsenden zur mikrobiologischen Erregeranzucht.

Akkreditiert

ja

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge

Humangenetik Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

(Kein Patientenverkehr!)

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetik mit Schwangerenberatung

Sprechstunde Dr. med. A. Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang