Menü
||1||

Transport

Die schnelle und sachgerechte Beförderung von Proben zum Labor ist eine wichtige Grundvoraussetzung qualitativ hochwertiger Diagnostik.

Für einige Spezialuntersuchungen sowie für den Bereich Mikrobiologie sind hierbei die gesonderten Empfehlungen zur Transportdauer, Temperierung und Lagerung der Proben zu beachten. Wenn Probenmaterial für Untersuchungen, insbesondere mikrobiologisches Material, nur eingeschränkt haltbar ist, darf es nicht über das Wochenende verschickt werden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu Besonderheiten von einzelnen Untersuchungsmaterialien/ Probenmaterialien. Hinweise für den Einzelfall finden sich jeweils in der Aufstellung der Einzelanalysen im Untersuchungsprogramm.

Wir möchten Sie über die unterschiedlichen Transportmöglichkeiten von Probengut informieren.

Informationen zum Bereich Mikrobiologie finden Sie hier.

Transportwege

Postweg
Wenn im Untersuchungsprogramm nicht anders vermerkt ist, können die Proben unter Beachtung der gesetzlichen und postalischen Beförderungsrichtlinien auf dem direkten Postweg zu uns gelangen. Dabei wird von einer Versendung über das Wochenende oder über Feiertage abgeraten. Für die postalische Zusendung können Sie von uns freigemachte Versandmaterialien erhalten.

Fahrdienst
Der Fahrdienst unseres Logistikpartners GFLiD (Gesellschaft für Labordienstleistung in Dortmund mbH) ermöglicht den regelmäßigen und sachgemäßen Transport Ihrer Proben zu unserer Praxis. Alle Fahrzeuge sind mit Thermoboxen ausgestattet, um eine optimale Transport-Temperatur für spezielle Untersuchungsmaterialien zu gewährleisten. Die Routen des Fahrdienstes und zahlreiche Einzelfahrten gewährleisten kurze Transportzeiten. Nähere Informationen zum Fahrdienst finden Sie unter www.labordienstleistung-luenen.de. Fragen oder Anforderung des Fahrdienstes können Sie telefonisch an folgende Ansprechpartner richten:
Frau Stegemann: Tel. (0231) 453167
Herr Orwat: Tel.: (02306) 94096-60.

Von Einsendern außerhalb Nordrhein-Westfalens erreichen uns die Proben, wenn nicht anders erforderlich, auf dem Postweg mittels unseres freigemachten Versandmaterials. Bei größeren Probenmengen oder empfindlichem Material, das schnelleren Transport erfordert, werden nach Absprache mit der GFLiD auch überregionale Einsender von kooperierenden Fahrdiensten angefahren.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte ebenfalls an:
Frau Stegemann: Tel. (0231) 453167
Herr Orwat: Tel.: (02306) 94096-60 oder an die
Zentrale der Laboratoriumsmedizin Dortmund
Tel. (0231) 9572-0

Fahrdienst

Fahrdienst und Versand (GFLiD)
Tel: (02306) 940 96-60
info@gflid.de
Einsender-Service MVZ
Tel: (0231) 453 167 oder Tel: (0172) 234 64 28
stegemann@labmed.de
Auskunft, Befundabfrage, Fehlermanagement
Telefonzentrale Labor
Tel: (0231) 9572-0
info@labmed.de

 
||2||

Kontakt

Haus 1

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund
Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge
Tel.: 0231.9572-0
E-Mail-Kontakt
Ansprechpartner Labor

Haus 2

Balkenstraße 17–19
44137 Dortmund

Mikrobiologie
Tel.: 0231.9572-5100
E-Mail-Kontakt
Ansprechpartner Mikrobiologie

Haus 3 – Hansakontor

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie
Dr. med. F. Demtröder & Kollegen
Tel.: 0231.9572-7405
E-Mail-Kontakt
Sprechstunde

Humangenetik mit Schwangerenberatung
Sprechstunde
Dr. med. A. Schwan
Tel.: 0231.9572-7461
E-Mail-Kontakt
Sprechstunde

Schulungszentrum des MVZ
Tel.: 0231.9572-0
E-Mail-Kontakt

Haus 4 – Triagon Dortmund

Alter Mülenweg 3
44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum
für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen
Tel.: 0231.9572-7600
Fax: 0231.9572-7602
E-Mail-Kontakt
Anmeldung / Kontakt