Analyses A-Z

Anti-Müller-Hormon (AMH)

Anti-Muellerian-Hormone (AMH)

Material

Serum: 1 ml
Stabilität: 3 Tage bei 20‑25°C, 5 Tage bei 2‑8°C, 6 Monate bei ‑20°C

Methode

ECLIA

Referenzbereich

PersonenkreisAlterReferenzbereich in ng/ml

Männer und Frauen:  
jeweils 5. bis 95. Perzentile

  
Männer 

0,77-14,5 (Median 4,79)

Frauen19-24 Jahre1,22-11,7 (Median 4,0)
 25-29 Jahre0,89-9,85 (Median 3,31)
 20-34 Jahre0,58-8,13 (Median 2,81)
 35-39 Jahre0,15-7,49 (Median 2,0)
 40-44 Jahre0,03-5,47 (Median 0,88)
 45-50 Jahre0,01-2,71 (Median 0,19)
 Menopause< 0,1
 PCO-Syndrom 1

2,41-17,10 (Median 6,81)

Kinder und Jugendliche: 
jeweils 2,5 bis 97,5 Perzentile;
Referenzbereiche nach Yates et al. 20192
 

 

Jungen30-2 Tage10,94-84,95 (Median 36,25)
 3-7 Tage22,36-166,15 (Median 77,64)
 8-10 Tage31,59-194,94 (Median 98,47)
 11-20 Tage22,65-183,56 (Median 75,22)
 21-28 Tage34,32-154,41 (Median 79,42)
 29-364 Tage32,99-157,7 (Median 77,21)
 1-4 Jahre43,52-199,64 (Median 97,03)
 5-7 Jahre33,38-155,25 (Median 71,65)
 8-11 Jahre13,53-158,48 (Median 59,71)
 12-14 Jahre1,32-46,48 (Median 10,04)
 15-18 Jahre2,35-18,22 (Median 8,15)
Mädchen0-28 Tage< 0,94 Median 0,06)
 29-364 Tage< 4,37 Median 0,19)
 1-4 Jahre0,18-6,12 (Median 1,62)
 5-7 Jahre 0,19-5,53 (Median 1,51)
 8-11 Jahre0,41-7,4 (Median 2,38)
 12-14 Jahre0,42-6,52 (Median 2,21)
 15-18 Jahre0,29-11,78 (Median 2,77)
 PCO-Syndrom12,41-17,10 (Median 6,81)

1 Gemäß den überarbeiteten Diagnosekriterien der PCOS-Konsens-Arbeitsgruppe Rotterdam (European Society of Human Reproduction and Embryology/American Society of Reproductive Medicine).

2 Yates et al. Paediatric reference intervals for plasma anti-Muellerian hormone: comparison of data from the Roche Elecsys assay and the Beckman Coulter Access assay using the same cohort of samples Annals of Clinical Biochemistry 2019, Vol. 56(5) 536–547.

3 Mit Einsetzen einer signifikanten Testosteronproduktion in der Pubertät von Jungen sollte laut Literatur bevorzugt der Referenzbereich für Männer verwendet werden: 0,77-14,5 ng/ml (Median 4,79).

Indication

  • Marker der ovariellen Funktionsreserve (unabhängig vom Zyklustag)
  • Vorbereitung auf In-Vitro-Fertilisation, Sterilitätsdiagnostik, azyklische Östrogenbildung in der Perimenopause,
  • PCO-Syndrom
  • Granulosazell-Tumoren: Verlaufskontrolle,
  • pädiatrische Indikationen: Anorchie, Pubertas präcox vera

Note

Die Bestimmung des Anti-Müller-Hormons kann unabhängig vom Zyklustag erfolgen.

Accredited

yes

House 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Zugang Patient:inen für Blutentnahme, Probenabgabe, private Vorsorge, MPU, Reisemedizin

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

House 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

House 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

Probenannahme für Fahrdienst, Taxi, Paketdienste, Speditionen
Warenannahme (Rolltor links)
Kein Patientenverkehr!

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

House 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. Annemarie Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

House 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormonzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Top