Analysen A-Z

C1Q-complement

C1Q-complement

Material

Serum: 1 ml

Stabilität: 10 Tage bei 2 - 8 °C, 1 Monat bei ‑20 °C

Versand tiefgefroren

Methode

nephelometrisch

Referenzbereich

15,7-30,6 mg/dl

Eine erniedrigte Konzentration ist mit dem erworbenen Angioödem infolge einer Hyperaktivierung des klassischen Weges des Komplementsystems sowie verschiedenen Autoimmun- und Infektionskrankeiten assoziiert und kann hinweisend sein auf das Vorliegen von C1q-Immunkomplexen.

Ein nicht nachweisbares C1q-Komplement bei gleichzeitig nicht nachweisbarem CH50 (Gesamthämolytische Komplementaktivität) bei normalen Komplementen C2, C3 und C4 ist hinweisend auf einen seltenen angeborenen Mangel an C1-Komplement.

Erhöhte Konzentrationen haben keine klinische Relevanz.

House 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Zugang Patient:inen für Blutentnahme, Probenabgabe, private Vorsorge, MPU, Reisemedizin

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

House 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

House 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

Probenannahme für Fahrdienst, Taxi, Paketdienste, Speditionen
Warenannahme (Rolltor links)
Kein Patientenverkehr!

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

House 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Hansakontor, Silberstr. 22, 3. OG
44137 Dortmund

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. Annemarie Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

House 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormonzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Top