Drucken

Mikrobiologie

MB - Mikrobiologie

ZNS-Infektionen

Meningitis

Anmerkung

Liquor möglichst vor Antibiotika-Gabe gewinnen. Bei Verdacht auf akute Meningitis sollten neben der nativen Liquor-Probe zusätzlich auch beimpfte Blutkultur-Flaschen mit Liquor eingesandt werden! (Siehe auch MIQ Nr. 17: Infektionen des Zentralnervensystems; außerdem bitte Hinweise zur Probenentnahme beachten.)
Als Schnelldiagnostik aus nativem Liquor steht zusätzlich ein Antigen-Nachweis zur Verfügung; erfasst werden hierbei:

  • Meningokokken (A, B, C, Y, W135)
  • Pneumokokken
  • Haemophilus influenzae (Typ B)
  • Escherichia coli (K1)
  • Streptokokken Gruppe B

Akkreditiert

ja

Cryptococcus neoformans
Material

frischer Liquor

Methode

Mikroskopie, Kultur, Agglutination

Akkreditiert

ja

Escherichia coli (bei Neugeborenen)
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

Mikroskopie, Kultur,
ggf. Ag-Nachweis (Agglutination)

Anmerkung
Akkreditiert

ja

Haemophilus influenzae
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

Mikroskopie, Kultur,
ggf. Ag-Nachweis (Agglutination)

Anmerkung
Akkreditiert

ja

Listerien / Listeria sp.
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

Mikroskopie, Kultur

Anmerkung
Akkreditiert

ja

Meningokokken / Neisseria meningitidis
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

1. PCR
2. Mikroskopie, Kultur, ggf. Ag-Nachweis (Agglutination)

Anmerkung

Bei Verdacht auf Meningokokken ist eine PCR aus Nativ-Liquor unbedingt empfehlenswert!
Notfalldiagnostik nach tel. Rücksprache!

(PCR: Meningokokken-Nachweis direkt aus Liquor)
Siehe auch Meningitis und Hinweise zur Probennahme
sowie Meningokokken Direktnachweis.

Akkreditiert

ja

Mycobacterium tuberculosis
Material

frischer Liquor

Methode

Mikroskopie, Kultur, ggf. PCR

Akkreditiert

ja

Pneumokokken / Streptococcus pneumoniae
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

Mikroskopie, Kultur
ggf. Ag-Nachweis (Agglutination)

Anmerkung
Akkreditiert

ja

Streptokokken Gruppe B (bei Neugeborenen)
Material

frischer Liquor (nativ) und Liquor in Kulturflasche

Methode

Mikroskopie, Kultur,
ggf. Ag-Nachweis (Agglutination)

Anmerkung
Akkreditiert

ja

Subdurales Empyem, Hirnabszess, Shunt-Infektion

Anmerkung

Liquor möglichst vor Antibiotika-Gabe gewinnen!
Siehe auch MIQ Nr. 17: Infektionen des Zentralnervensystems.

Akkreditiert

ja

Staphylococcus sp.
Material

Liquorprobe, Eiter in Universal-Transportmedium

Methode

Mikroskopie, Kultur

Akkreditiert

ja

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Zugang Patient:inen für Blutentnahme, Probenabgabe, private Vorsorge, MPU, Reisemedizin

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

Probenannahme für Fahrdienst, Taxi, Paketdienste, Speditionen
Warenannahme (Rolltor links)
Kein Patientenverkehr!

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. Annemarie Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormonzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang