Für die Bearbeitung der Proben benötigen wir zusammen mit jeder Einsendung immer einen Anforderungsschein.
Die Informationen des Anforderungsscheines können uns bereits vorab elektronisch erreichen über Order Entry. Weitere Informationen über das digitale Order Entry-Verfahren stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Oder Sie nutzen unsere konventionellen Anforderungsscheine in Papierform. Diese herkömmlichen Anforderungsscheine zum Ausfüllen stehen Ihnen auf dieser Seite unten zum Download und zum Ausdruck zur Verfügung.
Unsere speziell maschinenlesbaren Anforderungsscheine bitte nicht selbst ausdrucken (Problem Druckraster), sondern in Papierform anfordern bei unserem Logistikdienstleister GfliD. Dort erhalten Sie bei Bedarf alle Anforderungsscheine jederzeit kostenlos in Papierform zugeschickt.

Kontakt:

Angaben auf Anforderungsscheinen

Die Angaben auf der Anforderunge/dem Anforderungsschein stellen die genaue Untersuchungsanforderung, die eindeutige Befundzuordnung sowie die schnelle Ergebnismitteilung sicher.

Der Anforderungsschein muss folgende Angaben enthalten:

  • Name, Vorname und Geburtsdatum des Patienten
  • Einsender / Krankenhaus (Stempel), Station zur schnellen Befundzustellung
  • Art des Untersuchungsmaterials und Herkunft
  • gewünschte Untersuchung

Der Anforderungsschein sollte außerdem folgende Angaben enthalten:

  • Abnahmedatum / Uhrzeit
  • Verdachtsdiagnose
  • Angaben zu klinischen Befunden, Fragestellungen, verordneten Medikamenten
  • Eintragung weiterer gewünschter Untersuchungen, die nicht im Anforderungsschein gelistet sind.
  • Für Anforderung genetischer Analytik: Angaben zu Befunden aus der Familie, ggf. Hinweise auf Z.n. Stammzelltransplantation, Transgender-Konstellation o.ä.

Bei Kassenüberweisungsscheinen bitten wir entsprechend den EBM-Richtlinien um vollständige Angaben. Im Übrigen ersuchen wir um Chipkartenaufdruck. Bitte keine handschriftlichen Eintragungen!

Anforderungsscheine Laboratoriumsmedizin & interdisziplinäre AS

Laboratoriumsmedizin allgemein

AS Allgemeiner Laboranforderungsschein
Anforderung labormedizinische Analysen allgemein AZ
2 MB pdf

Interdisziplinäre Anforderungsscheine

AS Hämato-onkologische Diagnostik
Anforderungsschein für Leukämiediagnostik der Laborbereiche Immunphänotypisierung, Zytogenetik (Chromosomenanalyse, FISH-Diagnostik), PCR
357 KB pdf
AS Metabolische Spezialdiagnostik
Anforderungsschein pädiatrische Stoffwechselstörungen
200 KB pdf
AS Thalassämie/Hämoglobinopathien
Anforderungsschein der Laborbereiche Hämatologie und Molekulargenetik
2 MB pdf
AS Thrombophilie-Diagnostik
Anforderungsschein der Laborbereiche Hämostaseologie und Molekulargenetik
2 MB pdf
AS Hypophosphatämische Rachitis (HR)
Labordiagnostik und molekulargenetische Stufendiagnostik
2 MB pdf
AS Gen-Analyse vor Tamoxifen-Therapie
Anforderungsschein der Laborbereiche Toxikologie/Drug-Monitoring und Molekulargenetik
2 MB pdf
AS Gen-Analyse vor Therapie mit Siponimod
Anforderungsschein der Laborbereiche Toxikologie/Drug-Monitoring und Molekulargenetik
122 KB pdf

Neben den analogen, hier zum Download  und zum Ausdrucken zur Verfügung stehenden Anforderungsscheinen gibt es auch maschinenlesbare Anforderungsscheine. Diese elektronisch zu verarbeitenden Anforderungsscheine wegen notwendiger Einhaltung des Druckrasters bitte nicht selbst ausdrucken, sondern bei unserem Logistikpartner GfLiD GmbH anfordern unter: 02306 94096-80 oder  E-Mail.

AS Allergiediagnostik 1
Screenings, Mischungen, Profile
2 MB pdf
AS Allergiediagnostik 2
Spezifische IgE inkl. molekularer Allergenkomponenten sowie IgG
3 MB pdf
AS Autoantikörper
Anforderungsschein für Autoimmundiagnostik / Autoantikörper
2 MB pdf
AS Private Vorsorge / IGeL
Private Vorsorgeuntersuchungen für GKV-Patienten
3 MB pdf

Anforderungsscheine Humangenetik

Die Leistungen des Fachgebiets Humangenetik sind Kassenleistungen und für gesetzlich versicherte Patienten im EBM-Kapitel 1.7, 8.5, 11 und 19 aufgeführt. Das Budget des einsendenden Arztes wird durch diese Leistungen nicht belastet. Sollte eine Abrechnung als IGeL nötig sein, fordern Sie bitte einen Kostenvoranschlag für die nötige Kostenübernahmeerklärung an (Tel.: 0231 9572 5502).

Prädiktive und pränatale Gendiagnostik erfordern laut Gendiagnostikgesetz (GenDG) eine vorherige genetische Beratung durch entsprechend qualifizierte Ärzte.

Die Anforderung von diagnostischen Gentests kann durch jeden Arzt erfolgen. Eine Zusatzqualifikation ist hierzu nicht erforderlich. Genetische Risikofaktoren, bzw. multifaktorielle Indikationsgebiete mit genetischer Komponente (z.B. Thrombophilie, Hämochromatose, Zöliakie, andere HLA-Assoziationen, Nahrungsmittelintoleranzen, pharmakogenetische Parameter etc.) werden grundsätzlich den diagnostischen Gentests zugeordnet.

Weitere Infos zur Anforderung und Abrechnung genetischer Analytik gemäß GenDG siehe hier

Patienteneinwilligung für genetische Untersuchung gemäß Gendiagnostikgesetz
Für die Anforderung genetischer Analysen steht Ihnen diese Formular zur Verfügung:
2 MB pdf
AS Molekulargenetische Analysen
Anforderung molekulargenetischer Diagnostik allgemein
432 KB pdf
AS Next-Generation-Sequencing (NGS)
Aufgrund des stark gewachsenen Analysespektrums mittels Next-Generation-Sequencing steht für die NGS-Panel-Analytik ein eigener Anforderungsschein zur Verfügung.
362 KB pdf
AS Pränataldiagnostik
Anforderung von Chromosomenanalysen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge
2 MB pdf
AS Postnataldiagnostik
Anforderung von zytogenetischen und molekularzytogenetischen Untersuchungen postnatal
2 MB pdf
AS Hämato-onkologische Diagnostik
Anforderungsschein für Leukämiediagnostik der Laborbereiche Immunphänotypisierung, Zytogenetik (Chromosomenanalyse, FISH-Diagnostik), PCR
357 KB pdf
AS Morbus Fabry
Molekulargenetische Untersuchung und Diganostik bei V.a. Morbus Fabry
2 MB pdf
AS Hypophosphatämische Rachitis (HR)
Labordiagnostik und molekulargenetische Stufendiagnostik
2 MB pdf

Anforderungsscheine Mikrobiologie

AS Mikrobiologie
Anforderung mikrobiologischer Diagnostik allgemein
2 MB pdf
AS MRSA-Screening
spezielle Anforderung mikrobiologischer Diagnostik von MRSA
2 MB pdf

Anforderungsscheine Private Vorsorge

Anforderungsschein Private Vorsorge, IGeL-Leistungen
Individuelle Vorsorgeuntersuchungen für GKV-Patienten-Selbstzahler ACHTUNG: Diesen Schein bitte nicht ausdrucken, sondern in Papierform anfordern unter: 02306 94096-80 oder info@gflid.de.
3 MB pdf
Anforderungsschein Borrelia burgdorferii sensu lato DNS Nachweis mittels PCR in der Zecke
IGeL-Leistungen zum Nachweis von Borrelien in der entfernten Zecken
81 KB pdf

Bestellung Anforderungsscheine

GFLiD

Requisition form

To request analyzes from abroad, please use this form Clinical Lab Request.

Haus 1

Laboratoriumsmedizin

Zugang / Anmeldung:
Betenstraße 7

44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin

Zugang Patientinen / Patienten für Blutentnahme, Probenabgabe, private Vorsorge, MPU, Reisemedizin
NEU: Betenstraße 7, 44137 Dortmund

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. Annemarie Schwan
Dr. med. Stefanie Schön
Dr. med. Judith Kötting

Hansastr. 67 (Hansakontor Garteneingang)

44137 Dortmund

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

Probenannahme für Fahrdienst, Taxi, Paketdienste, Speditionen
Warenannahme (Rolltor links)
Kein Patientenverkehr!

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Hansastr. 67 (Hansakontor Garteneingang)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Hansakontor, Silberstr. 22, 3. OG
44137 Dortmund

Humangenetische Sprechstunde

Dr. med. Annemarie Schwan
Dr. med. Stefanie Schön
Dr. med. Judith Kötting

Hansastr. 67 (Hansakontor Garteneingang)
44137 Dortmund

 

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormonzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang