Arzneistoffe A-Z

Aciclovir

Aciclovir

Material

Serum: 1 ml

Halbwertzeit (HWZ)

2 Std.

Methode

HPLC

Referenzbereich

therapeutisch: >1 µg/ml (Talspiegel)
kritisch: ab 50 µg/ml

Gemäß Literatur werden für Aciclovir im Liquor 30 bis 50% der Serumkonzentration erreicht. Um im ZNS einen konstanten Spiegel von > 3 µg/ml zu gewährleisten, sollte der Serumtalspiegel nicht unter 1 µg/ml fallen.
Für Spiegel >50 µg/ml wurde ein erhöhtes Risiko für neurotoxische Effekte beschrieben.

Gemäß Fachinformation liegen die im Steady State ermittelten Serumspitzenwerte nach wiederholter oraler Gabe von 200 mg, 400 mg und 800 mg Aciclovir 5-mal täglich bei durchschnittlich 0,68 µg/ml, 1,17 mg/ml bzw. 1,84 µg/ml. Die entsprechenden jeweiligen durchschnittlichen Talspiegel betragen etwa 4 Stunden nach oraler Gabe 0,36 µg/ml, 0,58 µg/ml bzw. 0,9 µg/ml.

Auswahl Medikamente

Acic®-Ophtal®
AciVision
Virupos®
Zovirax®

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge

Humangenetik Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

(Kein Patientenverkehr!)

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetik mit Schwangerenberatung

Sprechstunde Dr. med. A. Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang