Analysen A-Z

Spermiogramm / Ejakulatanalyse

Spermiogram / Ejaculate analysis

Material

frisches Ejakulat, nach 3-tägiger Karenz
Probengewinnung sollte möglichst vor Ort im Labor nach Terminabsprache erfolgen.

Methode

Konzentration: Kammerzählung nach Makler
pH-Wert: potentiometrisch
Motilität: Differenzzählung
Morphologie: Ausstrich

Referenzbereich

WHO laboratory manual for the examination and processing of human semen (fifth edition, 2010)
Angegeben werden die jeweiligen unteren Grenzwerte (fünfte Percentile).
Bei der Motilität wurde eine Modifizierung der Nomenklatur vorgenommen. NP = Nicht-progressive Motilität.

AnalyseUnterer Grenzwert (WHO 2010)
Volumen1,5 ml
pH-Wert≥ 7,2
Gesamtzahl39x106 pro Ejakulat
Konzentration15x106 pro ml
Totale Motilität (PR + NP)40%
Progressive Motilität (PR)32%
Morphologie4% normale Formen

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge

Humangenetik Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

(Kein Patientenverkehr!)

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetik mit Schwangerenberatung

Sprechstunde Dr. med. A. Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang