Gallensäuren

Gallensäuren im Serum

Bile acids in serum

Material

Serum: 1 ml

Methode

enzymatisch

Referenzbereich

Zustand/ErkrankungNüchtern nach 12 Std. Fasten2 Std. nach MahlzeitKommentar
Normal<10 µmol/l<20 µmol 
Gallengangsverschluss>180 µmol/l>180 µmol/l

Stark erhöht, kein Unterschied zwischen nüchtern und postprandial

Intrahepatische

Cholestase
Ca. 100 µmol/lCa. 120 µmol/lNiedriger als bei extrahepatischer Ursache 
Portosystemischer Shunt<10 µmol/l>180 µmol/l 
Gestörte Darmmotilität oder Gallenblasenkontraktion25 - 50 µmol/l<20 µmol/l

Fastenwerte höher als postprandiale Werte

Intestinale Malabsorption10 µmol/l10 µmol/l 

Anmerkung

Unter Therapie mit Ursodeoxycholsäure werden erhöhte Werte gemessen, ggf. eine Woche vor Blutentnahme entsprechende Präparate absetzen.

Akkreditiert

ja

Haus 1

Laboratoriumsmedizin, Humangenetik

Brauhausstraße 4
44137 Dortmund

Laboratoriumsmedizin Dortmund

Anmeldung, Materialannahme, Blutentnahme, private Vorsorge

Humangenetik Sprechstunde

Dr. med. S. Schön
Dr. med. J. Kötting

Haus 2

Mikrobiologie, Infektions-PCR

Balkenstraße 17-19
44137 Dortmund

Haus 3

Analytik Laboratoriumsmedizin und Humangenetik

(Kein Patientenverkehr!)

Balkenstraße 12-14
44137 Dortmund

Haus 4 - Hansakontor

Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Humangenetik, Schulungszentrum

Silberstraße 22 (Hansakontor)
44137 Dortmund

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie

Dr. med. F. Demtröder & Kollegen

Humangenetik mit Schwangerenberatung

Sprechstunde Dr. med. A. Schwan

Schulungszentrum des MVZ

Silberstraße 22
44137 Dortmund

Haus 5 - Triagon Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Triagon Dortmund
Alter Mühlenweg 3

44139 Dortmund

Hormon- und Stoffwechselzentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. med. Richter-Unruh & Kollegen

Seitenanfang